Corona Hinweis: Wir sind da! Auch während der Pandemie versorgen wir Sie wie gewohnt.

Versorgungszentrum nach Brustkrebserkrankung

In unserem Versorgungszentrum betreuen und beraten wir brustoperierte Frauen. Wir bieten eine Rundumversorgung für die an Brustkrebs erkrankte Frau in schönem Ambiente an.

Anita Breastcarezentrum und Amoena Mamma Care Partner.

Our statement

Versorgung der meisten gesetzlichen und Privaten Krankenkassen

Erstversorgung mit Leichtprothesen

Nach einer Brustoperation ist die betreffende Stelle besonders empfindlich und reagiert auf Druck und Berührungen. Auch das umgebende Gewebe muss sich erst erholen, bevor es wieder voll einsatzbereit ist. Das betrifft Muskeln, Sehnen, Nerven und Blutbahnen. Eine entsprechend sorgfältige Erstversorgung hilft dabei, die Situation zumindest in praktischer Hinsicht gut in den Griff zu bekommen. Eine textile leichte Erstprothese wird in der Regel mit einem speziellen Erstversorgungs-BH getragen. Dies ist ein vorrübergehender optischer Ausgleich für die postoperative Phase (4-6 Wochen nach OP).

Sport- und Badeprothesen

Schwimm- und Badeprothesen sind speziell für das Tragen bei Wasseraktivitäten konzipiert. Die Schwimmprothese ist leicht und trägt sich angenehm in Badeanzügen, Bikinis oder Tankinis mit integrierten Taschen. Sie besteht aus transparentem Silikon und ist von einer matten Folie umhüllt, die Salzwasser- und chlorresistent ist. Wellen auf der Rückseite und am unteren Rand leiten außerdem Wasser und Luft ab.

Haftprothesen

Haftprothesen, ob selbsthaftend oder mit Haftstreifen, haften direkt und vollflächig auf der Haut. Dies macht es einfacher, die Prothese als einen Teil des Körpers zu akzeptieren. Die selbsthaftenden Epithesen bewegen sich mit dem Körper mit, verrutschen nicht und klappen nicht weg. Durch die gleichmäßige Gewichtsverteilung werden Schulter- und Nackenbereich entlastet.

Ausgleichsprothese

Durch verbesserte Früherkennung sowie Chemotherapie direkt vor der eigentlichen Operation gehören brusterhaltende Eingriffe heute zum Standard. Auch hier ist ein Brustausgleich nach der Mamma-Operation notwendig – sowohl aus psychologischen als auch medizinischen Gründen. Die Ausgleichsprothese stellt die optische und statische Körperbalance wieder her und ist so individuell wie die Frau selbst. In unterschiedlichen Größen, Stärken und Formen erhältlich.

Spezial BHs und Spezialbadeanzug

Wir haben eine breite Auswahl an Spezial- BHs für optimalen Brustausgleich haben wir eine breite Auswahl vom klassischen Prothesen-BH bis hin zum modischen oder verführerischen Dessous-Set. Diese besitzen eingearbeitete Taschen, die Ihrer Brustprothese sicheren und optimalen Halt und Ihrer Silhouette eine gleichmäßige und vollendete Form geben. Die Spezialbadeanzüge/ Bikini/Tankini Kollektion mit Taschen für die Brustprothese überzeugt mit perfekter Passform, höchstem Tragekomfort und modischen Highlights. Optisch ist sie nicht von „normaler“ Bademode zu unterscheiden.

Kompressionsversorgung (Lymphofit, Erstversorgungs BHs - Kompressionsbandage)

Lymphstau im Brustgewebe: Lymph- BH oder BHs mit elastischen Gumminähten. Bei Lymphentlastung-Bandagen handelt es sich um speziell entwickelte Kompressionsmieder bei lymphatischen Erkrankungen. Besonders bei Operationen aufgrund von Brustkrebs (BET, Bestrahlungsödeme, Mastektomie) kann ein Lymphödem die Folge sein. Bei einem Lymphödem ist der Fluss der Lymphe durch die Lymphbahnen gestört und es entstehen Schwellungen.

Was bringt eine Lymphentlastungs-Bandage?

  • Vermeidung von Hämatombildung
  • Serombildung mindern
  • Narbenbildung mindern
  • Heilungsprozess des Gewebes verbessern
  • Operationsergebnis unterstützen
  • Lymphstau verhindern bzw. behandeln

Leichte, weiche Stoffformen und Erstversorgungs-BHs für die Zeit direkt nach der Operation.

Ein Kompressions-BH sorgt nach einer Brustoperation für eine bessere Wundheilung und ist speziell dafür konzipiert das Gewebe korrekt und symmetrisch zu formen. Die Tragedauer liegt im Ermessen des Arztes. Damit die Brüste nach einem Wiederaufbau mit Eigengewebe oder Implantaten an der richtigen Stelle bleiben, muss der Kompressions-BH einen gewissen Druck ausüben, jedoch darf er nicht zu eng sitzen, sodass er auf die Narben drückt und schmerzt. Immobilisierung und Stabilisierung der operierten Brust

Baumwoll-BH (nach Bestrahlung)

Schonung, Beruhigung und Entspannung: Ein supersoftes Bustier oder Baumwoll BH ohne Taschenverarbeitung, ohne Naht und breitem Abschluss am Dekolleté. Armausschnitt und Unterbrustband sorgen für ein druckfreies Tragegefühl. Bei sensibler Haut oder nach einer Bestrahlung ein wahres Wunderwerk.

Umfangreiches Angebot an Accescoires

Produkte zur Haut- und Prothesenpflege sowie praktische und angenehme Accessoires, damit Sie sich jederzeit rundum wohlfühlen.

Infotage und Modeschauen

In unregelmäßigem Abstand bieten wir Infotage, sowie Modenschauen an. Seien Sie gespannt. Gerne entnehmen Sie auch der Presse unsere weiteren Termine für spezielle Events.

Buchen Sie einfach & unkompliziert online Ihren Termin.

Zertifikate

Für nachweisliche professionelle Versorgung.

zertifikat_2
Anita care Kompetenz-Zentrum
zertifikat_1
Anita care Kompetenz-Zentrum

Brusterkrankung? Wir helfen Ihnen

Verständlicherweise ist für viele Frauen die Diagnose einer Brusterkrankungen schockierend und die medizinische Behandlung mit großer Kraftanstrengung verbunden. Wir unterstützen Sie dabei, diese Zeit bestmöglich zu überstehen und sich im Anschluss schnell wieder wohlzufühlen. Bei uns finden Sie einen Geschützen Raum, um über Ihre Erlebnisse zu sprechen, körperliche Veränderungen anzunehmen sowie sich mit hilfreichen und schönen Produkten zu versorgen. Passende Brustprothesen, zauberhafte Wäsche, ansprechende Spezialwäsche, Kompressionsleibchen und Kompressionsbandagen verleihen Ihnen ein weibliches und attraktives Gefühl. Auch für schöne Bademoden sind wir im Sanitätshaus in Darmstadt die richtigen Ansprechpartner. Gerne informieren wir Sie über aktuelle bzw. saisonale Neuheiten. Sie erreichen unsere Mitarbeiter telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular. Nutzen Sie zudem die professionelle, einfühlsame und diskrete Beratung in unserem Darmstädter Versorgungszentrum nach Brusterkrankung. Gerne können Sie hierfür Online einen Termin vereinbaren oder uns auf anderem Wege kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Rheinstraße 3 in 64283 Darmstadt.

Kontakte
Rheinstraße 3
64283 Darmstadt
E-Mail: info@kattler.de
Tel.: 061 51 – 9999 – 0
Fax: 061 51 – 9999 – 96

Öffnungszeiten
Mo – Fr 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Sa 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr